Amistat (Australien)

Nachtkonzert
Weltkunstzimmer
asphaltPARADIES
Ronsdorfer Str. 77a
40233 Düsseldorf
Sa 13.07.2019 22:30 Uhr
Einlass 22:00 Uhr
Eintritt frei

Die aus Deutschland stammenden Zwillinge Josef und Jan Prasil sind vor sechs Jahren nach Australien ausgewandert und haben ihren typischen Akustik-Sound zunächst als Straßenmusiker in Melbourne entwickelt. Ihre Indie-Folk-Musik erinnert an Ben Howard oder Damien Rice, ist geprägt durch ehrliches Storytelling und bildschöne Harmonien. Bislang haben Amistat drei EP’s und ihr Debütalbum Parley veröffentlicht, waren in Europa und Australien auf Tournee und sind auf großen australischen Festivals wie dem Woodford Folk Festival und dem National Folk Festival aufgetreten.

Josef Prasil, Jan Prasil – Gesang, Gitarre, Keyboards

 

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste im Rahmen des Projektes KUNSTSTÖRER