Josh Island (Niederlande)

Nachtkonzert
Weltkunstzimmer
asphaltPARADIES
Ronsdorfer Str. 77a
40233 Düsseldorf
Di 16.07.2019 22:00 Uhr
Einlass 21:30 Uhr
Eintritt frei

Josh Islands Sound lehnt sich an den von John Mayer, Damien Rice und Jason Mraz an: eine Kombination aus intimer Singer-Songwriter-Musik, Story-driven Pop-Folk, ein wenig Jazz und warmem Soul-Blues. Der gebürtige Niederländer, der in Luxemburg aufgewachsen ist, trat bereits als Vorband für die Mighty Oaks und Charlie Cunningham auf und spielte auf Festivals wie Sonic Visions und Nu of Nooit.

Dass der 21-Jährige heute quer durch Europa reist, verdankt er seiner Ausstrahlung und seinen fesselnden Songs. Josh Islands Debüt ONE erschien im Februar 2018 und kombiniert ausgereifte musikalische Arrangements mit seiner Erzählkunst. Im Frühling 2019 war Josh Island mit einer neuen Single im Gepäck für 15 Shows auf Deutschland-Tournee.

Josh Island – Gesang, Gitarre

 

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste im Rahmen des Projektes KUNSTSTÖRER