Archiv 2019

The Grand Horror Show

Get Well Soon
Konzert
Ticketpreise| normal| ermäßigt
VORVERKAUF| 29,00 €| 19,00 €
ABENDKASSE| 34,00 €| 22,00 €

AUSVERKAUFT, Restkarten ggf. an der Abendkasse
»Monumentaler Pop-Entwurf« (Hamburger Abendblatt)

GET WELL SOON ist das Bandprojekt des deutschen Sängers und Songwriters Konstantin Gropper, den das Musikmagazin NME unlängst als »German Wunderkind« pries. Um sein neues, mittlerweile fünftes Album The Horror vorzustellen, kommt Gropper mit großer Big Band und Streichquartett zu Asphalt. In bester Crooner-Manier wühlt er subtil in den Abgründen der menschlichen Psyche und frönt seiner Vorliebe für Hitchcock-Soundtracks und Frank Sinatra. GET WELL SOON vermählen Pop mit orchestraler Grandezza, düster und strahlend, melancholisch und bombastisch. Die bildgewaltige GRAND HORROR SHOW begeisterte bislang nicht nur auf Konzertbühnen wie der Elbphilharmonie Hamburg oder der Kölner Philharmonie, sondern sorgte auch schon für ausverkaufte Theaterhäuser – von den Münchner Kammerspielen bis zur Berliner Volksbühne.

»Keiner vereint Widerborstigkeit und triefenden Pathos in Deutschland zurzeit so feinsinnig und mit so viel Leidenschaft wie Get Well Soon.« (rbb)

»Get Well Soon live zu erleben ist eine Freude« (Süddeutsche Zeitung)

»Kein anderer Popmusiker des Landes lehnt sich so ambitioniert in die Klassik rein wie Konstantin Gropper.« (DIE ZEIT)

Konstantin Gropper – Gesang, Gitarre
Verena Gropper – Gesang, Keyboard, Vibraphone
Marcus Wüst – Piano
Timo Kumpf – Bass
Paul Kenny – Schlagzeug, Gesang
Maximilian Schenkel – Gitarre, Vibraphon
Jochen Welsch – Euphonium, Tuba
Christian Ehringer – Trompete
Andreas Pompe – Saxophon
Regina Gleim – Querflöte
Sam Vance-Law – Violine
Johanna Wundling – Violine
Tabea Haarmann-Thiemann – Viola
Luisa Babarro Fernandez – Violoncello

youwillgetwellsoon.com