Maya Fadeeva

Konzert
»Maya Fadeeva macht die Zuhörer glücklich« (Rheinische Post)

Die Sängerin und Songwriterin Maya Fadeeva kombiniert virtuos eingängige Melodien mit Jazz- und Swing-Elementen und perfektioniert sie mit Anleihen aus Blues, Soul und Reggae. Mit ihrem unverwechselbar rauchigen Timbre gibt sie jedem ihrer Songs Seele, Authentizität und Tiefgang – mal engelsgleich und melancholisch, im nächsten Moment frech, verrucht oder dreckig. Dabei erinnert ihre Stimme an die unvergessene Amy Winehouse.

Maya Fadeeva singt eine Mischung aus Eigenkompositionen und einzigartigen Interpretationen von Coversongs. Mit ihrer intensiven, positiven Energie beherrscht sie sofort jede Bühne. Ihre Konzerte versprühen eine weltoffene und doch intime Atmosphäre zwischen Melancholie bis Sommerlaune, voller Swing und Soul.

2018 veröffentlichte Maya Fadeeva ihr außergewöhnliches Debut-Album Chamëleon. In der Fachpresse als »Diamant« gefeiert, glänzte Chamëleon mit einer weltweiten Radiopräsenz. Für Frühling 2021 ist die Veröffentlichung ihres zweiten Albums geplant. Maya Fadeeva wurde in St. Petersburg geboren, wuchs in New York und in den Niederlanden auf und lebt heute in Düsseldorf.

Maya Fadeeva – Gesang
Daniel Kögel – Keyboard
Tim Dudek – Schlagzeug

 

Ein Projekt im Rahmen der KUNSTSTÖRER, gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW.